Kostenloser Rückruf

Kostenloser Rückruf
Rueckruf

Kontakt per Mail

Kontakt per Mail
Kontakt
Diese Seite auf Facebook teilen
Finden Sie uns auf Facebook!
Evelin Massagen
Evelin Massagen
Evelin Massagen
Evelin Massagen
Evelin Massagen
Evelin Massagen
slider leftslider right

Tibetische Massage

Die Tibetische Massage bezieht den Körper in seiner Gesamtheit mit ein und ist eine entspannende, energetische und therapeutische Massage zugleich. Massiert wird mit herrlich warmem Öl. Beginnend an der Kopfhaut wird mit schnellen Bewegungen die Körperenergie in Fluss gebracht und die Blutzirkulation in Schwung gesetzt. Dabei erleben insbesondere kopflastige Menschen einen unmittelbaren Ausstieg aus ihren gewohnten Gedankenfilmen. Durch die Stimulation an Ihrer Schädeldecke wird Ihre Aufmerksamkeit ins Hier und Jetzt gelenkt, und Sie sind bestens vorbereitet, den anschließenden, langsameren Teil der Massage ohne mentale Ablenkung genießen zu können. Schmerzende Körperpartien erfahren eine besondere Berücksichtigung, und auch Ihre Füße und Fußsohlen sind integrativer Bestandteil der Behandlung. Ganzheitlicher Kurzurlaub pur! Je nach Bedarf wird die Behandlung durch heiße

Applikationen wie Horme (Kräuterstempel) oder Moxa (Beifußkraut) ergänzt. Dies stärkt das Immunsystem, regt den Stoffwechsel an und verbessert Blutzirkulation und Lymphfluss.

 

Detailwissen:

Die Tibetische Medizin geht davon aus, dass das harmonische Gleichgewicht der drei Körperenergien Wind (rLung), Galle (mKrispa) und Schleim (Badken) die Grundlage menschlicher Gesundheit ist. Diese drei Körperenergien, auch Säfte genannt, werden sowohl als physikalische Einheiten als auch als feinstoffliche Energien verstanden und durch die Ölmassage in ein harmonisches Gleichgewicht gebracht.

Ziel dabei ist es, eine Balance zwischen Innen & Außen und Körper & Psyche herzustellen. Der Mensch wird in seine Mitte gebracht und kann so den täglichen Herausforderungen des Lebens mit geistiger Gesundheit und Ausgeglichenheit, begegnen.

 

 

Hinweis:

Die zur Anwendung gelangenden Öle sind natürliche, hochwertige und reine Öle, die nachwirken. Für einen bestmöglichen Effekt ist es von Vorteil, wenn Sie sich erst am darauffolgenden Tag wieder duschen oder ein Bad nehmen. Berücksichtigen Sie bitte, dass durch die Stimulation an der Schädeldecke auch Ihr Kopfhaar ölig wird.

 

Praktisches:

Kommen Sie bitte in bequemer Baumwollkleidung oder bringen Sie welche mit. Ölrückstände in der Kleidung sind leider nicht zu verhindern, daher ist es wichtig, dass diese bei 60° waschbar ist.

 

Achten Sie darauf, dass sie vor einer Massage nicht zu viel essen und keinen Alkohol zu sich nehmen.

 

Vom Scheitel bis zur Sohle ein Erlebnis der ganz besonderen Art.